Coaching für Musikerinnen und Musiker

Trau dich!
Folge deiner Leidenschaft!
Und mach Musik zu deinem Beruf

Du hast den Traum, mal von der Musik leben zu können?

Dann geht es dir so wie vielen anderen Musikerinnen und Musikern auch.

Es ist eine Sache, diesen Traum zu haben, aber eine ganz andere, diesen auch zu verfolgen. Womit sollst du anfangen? Wie willst du das alleine schaffen? Woher weißt du, welcher Weg für dich der richtige ist? Und dazu noch die Frage: Wie bringst du den Mut auf, alles auf eine Karte zu setzen? Wenn alle anderen um dich herum das Ganze mit Skepsis verfolgen und dich dadurch nur noch weiter verunsichern, fällt es schwer, den Weg weiter zu gehen.

Ich kann das total verstehen, weil ich selbst lange in dieser Situation steckte. Mein Ziel war es schon immer, Musik zu der zentralen Rolle in meinem Leben zu machen. Ich wusste nur nicht, wie ich das anstellen soll.

Kurz gesagt - Ich habe verschiedene Wege ausprobiert, um immer wieder festzustellen, dass sich das für mich nicht wirklich richtig anfühlte.

Und ich weiß, dass ich nicht der Einzige bin, dem es so geht. Deshalb habe ich es mir zur Aufgabe gemacht, genau diese Klarheit zu finden. Wohin ich will und wie meine persönliche Vision des „von der Musik leben“ aussieht.

Nichts ist schlimmer als später zu bereuen, es nicht probiert zu haben

Natürlich spielt die Angst eine große Rolle. Die Angst davor, zu scheitern. Es nicht zu schaffen. Die Angst davor, ein sicheres Leben gegen ein Leben voller Existenzsorgen und Selbstzweifeln einzutauschen.

Angst zu haben ist völlig normal. Sie entsteht durch die Unsicherheit. Nicht zu wissen, wie die Zukunft aussieht. Und wir Menschen versuchen jede Form der Unsicherheit zu vermeiden. Wir wollen über alles die Kontrolle behalten. Und das ist genau das, was du nicht hast, wenn du den Weg mit der Musik gehst.

Es sind die kleinen Hindernisse, die wir uns oft selbst in den Weg legen. Die dafür sorgen, dass wir einfach nicht so richtig weiterkommen. Wir haben das Gefühl, nicht gut genug zu sein, wissen nicht, woran wir als nächstes arbeiten sollen. Oder wir werden durch unser Umfeld so verunsichert, dass wir ständig die Richtung wechseln, ohne uns wirklich mal damit zu beschäftigen, wohin wir eigentlich wollen.

Lass mich dir helfen diese Hindernisse aus dem Weg zu räumen. Dir die Klarheit und die Orientierung zu geben, sodass du genau weißt, wie dein persönlicher Weg zu einer erfolgreichen Musikkarriere aussieht.

Das Coaching

Ich helfe dir dabei, die Hindernisse aus dem Weg zu räumen, die dich von deinem Weg zu einer erfolgreichen Musikkarriere abhalten.

In meinem Coaching arbeite ich mit dir gemeinsam an den drei Bereichen, die aus meiner Sicht die Grundlage dafür sind, dass du deinen Traum wahr werden lassen kannst. Ich bin der festen Überzeugung, dass es nicht die eine Strategie oder die eine Methode gibt, die du anwenden musst. Sondern es kommt allein auf dich an. Auf deine Persönlichkeit, deine Geschichte und deine Werte. Denn nur wenn du dir darin absolut sicher bist, wirst du automatisch die richtige Strategie für deinen Erfolg finden.

Die drei Bereiche

Inspiration

Lass dich von deiner eigenen Kreativität überraschen und entwickle unendlich viele Ideen.

Konzentriere dich auf die Chancen der heutigen Zeit und lass dich nicht von den Strukturen aus der Vergangenheit verunsichern.

Orientierung

Finde heraus, was dich besonders macht und wie du das nach außen kommunizierst.

Entwickle eine klare Vision, die dir die Richtung vorgibt, um deine nächsten Schritte zu machen.

Strategie

Mach aus deinem Traum einen Plan und setze Ziele, die dich Stück für Stück deiner Vision näher bringen.

Nutze die Technologien, die zu dir und deiner Persönlichkeit passen.

So läuft das Coaching ab →

So läuft das Coaching ab

1. Vorbereitung

Bevor es losgeht steht einiges an Vorbereitung an. Du erhältst einen umfassenden Fragebogen, in dem du deine Situation beschreibst. Anhand dieses Fragebogens kann ich bereits erkennen, an welchen Stellen das Coaching ansetzen wird.

Noch vor der ersten Coaching Session erhältst du einen Fahrplan für das gesamte Coaching, also alle 12 Sessions. Dieser Fahrplan gibt dir die Möglichkeit abzuschätzen, was du mit dem Coaching erreichen wirst und wie die einzelnen Sessions aufeinander aufbauen.

2. Das Coaching

In jeder Session widmen wir uns einem bestimmten Thema, das sich aus dem Coaching Fahrplan ergibt. Die Sessions folgen bewusst keinem vorgegebenen Ablauf, da sich das Coaching komplett auf deine persönliche Situation bezieht. Da diese bei jedem unterschiedlich aussieht würde es meinem Ziel, den perfekten Weg für dich zu finden, nicht gerecht werden, wenn die Sessions nach einem bestimmten Schema ablaufen würden.

Jede Session ist mit einem eindeutigen Ziel verbunden, das wir in der Session erreichen wollen. Außerdem erhältst du nach jeder Session Aufgaben, an denen du die Inhalte aus dem Coaching unmittelbar in die Praxis umsetzen kannst.

3. Nach dem Coaching

Mit dem Ende der letzten Coaching Session ist dein Weg noch nicht zu Ende. Jetzt geht es darum, dass du deiner Transformation auch Taten und Ergebnisse folgen lässt. Du bekommst dafür sämtliche Materialien, die wir während des Coachings verwendet haben zur Verfügung gestellt. Dabei sind unter anderem alle Sessions in kompletter Länge als Video und Audio Datei enthalten.

Außerdem bleibst du natürlich auch nach dem Coaching ein Teil einer engen Community und profitierst vom Austausch untereinander, oder von Ressourcen und Materialen, die innerhalb der Community geteilt werden.

← das Coaching

Eine Sache möchte ich dir noch mit auf den Weg geben.

Mit Musik etwas zu erreichen ist sicherlich kein leichter Weg. Umso wichtiger ist es, dass du den Weg findest, der am besten zu dir passt. Der dich jeden Tag motiviert weiterzumachen. Damit du vor allem in den Phasen, in denen es nicht so läuft durchhältst.

Denn eines ist auch klar. Wenn du dich auf einem Weg befindest, der nicht zu dir passt, der dir keine Spaß macht sondern dir nur Sorgen bereitet. Dann wirst du nicht nur deine Ziele verfehlen, sondern du läufst zudem Gefahr, das zu verlieren, was zu den allerwichtigsten Dingen für dich gehört. Die Leidenschaft für die Musik.

Lass es nicht so weit kommen!

Buche deinen kostenlosen Inspirations Call

Ein persönliches Coaching basiert auf Vertrauen. Und dieses Vertrauen kann nur über ein persönliches Gespräch entstehen. Bevor du also eine Entscheidung treffen musst, ob dir das Coaching in deiner Situation weiterhilft, kannst du dir erst einmal ein ganz unverbindliches Bild machen.

In einem ca. 30 minütigen Gespräch lernen wir uns kennen und sprechen darüber, ob und wie ich dich in deiner Situation unterstützen kann. Du bekommst eine Vorstellung davon, wie das Coaching speziell für dich aussehen könnte und mit welchen Ergebnissen du rechnen kannst.

Buche jetzt online deinen Termin!

Was andere sagen

Eugenia Losing

Ich fand es sehr gut auch mal einen anderen Blick auf die Dinge zu bekommen. Da kommt man dann schon mal auf Gedanken, die einem sonst nicht in den Sinn kämen.
@genia.l88

Jessica Sonnenschein

Ich habe mich in den Coaching Sessions sehr wohl gefühlt und es hat mich beeindruckt, was man in einer solch kurzen Zeit schon alles erreichen kann.

Colored Surge

Das Coaching war super! Leo hat uns auf ganz neue Ideen gebracht und uns klar gemacht, woran wir noch arbeiten müssen.
@coloredsurge